nations league 11-12 October

UEFA-Nations League, 11. Oktober. Paarungen, Prognosen

Veröffentlicht von

Polen – Portugal, Liga A, Gruppe 3, 11. Oktober

Portugal wird möglicherweise ohne Cristiano Ronaldo spielen, aber die Mannschaft hat genug Stärke und Klasse, um Polen in der Nations League zu Hause zu besiegen

Im letzten Spiel gegen Italien zeigten die Europameister, dass sie ohne ihren Hauptstar Erfolg haben konnten. In Abwesenheit von Ronaldo lagen große Erwartungen auf André Silva, der in dieser Saison auf dem zweiten Platz der Torschützenliste der spanischen Liga steht.

Embed from Getty Images

Bemerkenswert ist, dass die Gewinner der EM 2016 in ihren letzten fünf Spielen in allen Wettbewerben genau ein Tor erzielt haben.

Embed from Getty Images

Für den polnischen Hauptstürmer Robert Lewandowski, wird das bevorstehende Spiel der 100. Einsatz für die Nationalmannschaft sein.

Poland
2.85
X
3.10
Portugal
2.65

Kroatien – England, UEFA-Nations League, Liga A, Gruppe 4

England und Kroatien treffen nach dem Halbfinalspiel der Weltmeisterschaft zum ersten Mal wieder aufeinander. Trotz der Niederlage in jenem Spiel erhielt der Cheftrainer der „Three Lions“, Gareth Southgate, einen neuen Vertrag und holte viele neue Leute ins Team, um seinen allmählichen Fortschritt fort zu setzen.

Embed from Getty Images

Beide Mannschaften wurden von Spanien in ihren ersten Spielen in der Nations League besiegt und im direkten Aufeinandertreffen werden sie ihre ersten Punkte holen.

Embed from Getty Images

Wenn Kroatien am Freitag England nicht bezwingt, wird dies die längste Verliererserie seit Juni 2006 sein. Gleichzeitig werden das bevorstehende Spiel sowie das anschließende Spiel gegen Spanien für das junge Team von Southgate wirklich ein Stärketest sein.

Croatia
2.60
X
3.10
England
2.75

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.