djokovic number 1 ATP

Novak Đoković kehrt an die Spitze der ATP-Bewertung zurück

Veröffentlicht von

Rafael Nadal musste sich vom Masters-Turnier in Paris zurückziehen, so dass der Serbe Novak Đoković am Montag die Nummer 1 im Herren-Tennis werden wird.

Der Spanier Nadal beendete das Turnier aufgrund von Magenproblemen vorzeitig.

Embed from Getty Images

Champion von Wimbledon und den US Open der aktuellen Saison Novak Đoković ist der erste Spieler nach Marat Safin, der die Saison außerhalb der Top 20 begann und schließlich die ATP-Wertung erreichte. Der Serbe kann die russische Leistung noch übertreffen, wenn er die beste Bewertung über das Jahr behält.

Trotz des Verlusts von Nadal werden sich die Turnierorganisatoren freuen, mit Roger Federer einen weiteren Titelanwärter im Turnier zu sehen, erstmalig seit 2015 Der Schweizer startet seinen Weg zum 100. ATP-Titel am Donnerstag.

Embed from Getty Images

Damir Dzumhur (BIH)
13.00
Novak Djokovic (SRB)
1.02
Karen Khachanov (RUS)
1.45
John Isner (USA)
2.70
Alexander Zverev (GER)
1.25
Diego Schwartzman (ARG)
3.90
Malek Jaziri (TUN)
3.25
Jack Sock (USA)
1.33
Borna Coric (CRO)
2.00
Dominic Thiem (AUT)
1.80
Fabio Fognini (ITA)
6.00
Roger Federer (SUI)
1.12
Kevin Anderson (RSA)
2.20
Kei Nishikori (JPN)
1.65

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.