Chelsea - Dynamo Kiev 0703

Chelsea – Dynamo Kiew, Europa League, Achtelfinale, 7. März

Veröffentlicht von

Chelsea hofft, seinen Siegeszug am kommenden Donnerstag im ersten Spiel des Europa-League-Achtelfinales gegen Dynamo Kiew fortsetzen zu können. Das Spiel wird auf seinem eigenen Platz ausgetragen.

Embed from Getty Images

Die größte Niederlage mit einem 6:0 im Spiel gegen Manchester City und ein schleppendes Duell mit Manchester United im FA-Cup hätten Maurizio Sarri zu einem Nervenzusammenbruch bringen können, auch ohne den Skandal um Kepa Arrizabalaga zu berücksichtigen. Der Druck auf das Team hat vor kurzem nachgelassen, vor allem nach zwei beeindruckenden Siegen gegen Tottenham (2:0) und Fulham (1:0) im Londoner Premier League-Derby, wodurch Chelsea gegenüber seinen Rivalen Manchester United und Arsenal eine starke Position im Wettlauf um einen Platz im Viertelfinale einnimmt.

Dynamo Kiew befindet auch auf dem Weg ins Viertelfinale, nachdem es Olympiacos im 1/16-Finale mit 3:2 bezwang.

Embed from Getty Images

Dynamo Kiew, von Aleksandr Khatskevich trainiert, belegt derzeit nach 20 Spielen den zweiten Platz in der ukrainischen Premier League, von denen nur 4 Niederlagen und 2 Unentschieden auf der Negativseite der Mannschaft stehen. Alles andere waren solide Siege.

Matchwetten von führenden Buchmachern:

Chelsea
1.30
X
5.25
Dynamo Kiew
10.50

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.