Champions League, dritte Qualifikationsrunde, 8. August

Veröffentlicht von

Celtic – AEK, Champions League, dritte Qualifikationsrunde, 8. August

Celtic strebt weiter die Qualifikation zur Champions League an, dieses Mal kämpfen die Schotten gegen den griechischen AEK. Der Gewinner dieser Konfrontation wird in der nächsten Runde entweder gegen MOL Vidi oder gegen Malmö spielen.

Celtic CL AEK

Das Team von Brendan Rodgers will in der Gruppenphase der Champions League die dritte Saison in Folge bestreiten, während AEK seit 2006 nicht mehr so weit gekommen ist.

Der griechische Klub erlebt eine Phase der Erholung nachdem er im Jahr 2013 erstmalig in seiner Geschichte aus der höchsten Liga des Landes abstieg. Die Rückkehr in die Elite-Liga wurde zu einem Triumph – nach 24 Jahren gewann AEK den Meistertitel in Griechenland.

Die letzten Jahre bei Celtic waren viel entspannter, aber nicht in die Champions League zu kommen, wäre für den Klub ein schwerer Schlag. Verteidiger Christoffer Ayer sagte, dass die schottischen Meister nicht begeistert sind von dem harten Gegner, auf den sie am Mittwochabend im Celtic Park treffen werden.

Celtic
1.67
X
3.60
AEK Athens
5.75

PAOK Salonika
2.20
X
3.20
Spartak Moscow
3.50
Red Bull Salzburg
1.08
X
10.00
Skendija 79
26.00

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.