Belgium - Russia 2103

Belgien – Russland, Gruppe I, Qualifikation zur EM 2020, 21. März

Veröffentlicht von

Die goldene Generation Belgiens hat die Anerkennung für ihr enormes Talent und ihr Potenzial noch nicht erhalten. Die Mannschaft spielte im Rahmen der Weltmeisterschaft brillant, bis sie im Halbfinale auf die französische Mannschaft traf, gegen die sie mit ihrem 1:0 eine Niederlage hinnehmen musste.

Embed from Getty Images

Nur wenige Sekunden verlorene Konzentration erbrachte dem Team ein Gegentor und Samuel Umtiti einen triumphierenden Applaus! Diesen Donnerstag kehren sie zurück, um sich zu rächen.

Russland hat seine Fans im letzten Sommer mit zwei Siegen und zwei Unentschieden erfreut. Die B-Mannschaft erreichte das Achtelfinale und verdrängte sogar die Favoriten der Meisterschaft, die spanische Nationalmannschaft.

Um ehrlich zu sein, Belgien hat eine völlig andere Dimension als Russland. Diese Meinung spiegelt sich auch in der Nations League wider, wo Belgien in den großen Ligen spielte, während Russland in der Liga B antrat.

Embed from Getty Images

In der Statistik der Begegnungen beider Mannschaften seit 1996 gab es nur 5 Spiele, von denen Russland keins gewinnen konnte, während Belgien 3-mal gewann und 2 Spiele unentschieden ausgingen.

Matchwetten von führenden Buchmachern:

Belgien
1.40
X
4.75
Russland
8.25

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.