washington rangers NHL

NHL – reguläre Saison, 18. Oktober. Paarungen, Prognosen

Veröffentlicht von

Washington – Rangers

Washington, der Gewinner des Stanley Cups, steigt am Mittwochabend wieder in die Rivalität seiner Division ein, im Spiel gegen die New York Rangers – das erste von vier Aufeinandertreffen dieser Mannschaften in dieser Saison.

Die New York Rangers werden die zweite Nacht in Folge nach einem harten 3:2 gegen Colorado spielen.

Embed from Getty Images

Für die Rangers wird dies ein schwieriger Test sein, da Washington zwei seiner vorherigen Spiele in Folge verloren hat und unbedingt gewinnen muss. Die Rangers bewegen sich jedoch in die richtige Richtung und wollen in dieser Saison einfach nur wettbewerbsfähig sein.

Washington Capitals
Drawn Match
New York Rangers

 

Anaheim – Islanders

Die beleidigende Niederlage gegen Nashville und eine dreitägige Pause werden den Islanders das Leben nicht erleichtern, wenn sie gegen Anaheim spielen, die den derzeit besten Torhüter der Liga haben.

Auf jeden Fall werden die Islanders versuchen, ihren zweiten Auswärtssieg in dieser Saison zu sichern, mit vier Siegen und zwei Niederlagen nach vier Spielen. Das Team erzielt durchschnittlich 2,8 Tore pro Spiel und realisiert 25% seiner geschaffenen Möglichkeiten.

Embed from Getty Images

Das aktuelle Spiel des Torhüters von Anaheim John Gibson sieht makellos aus. Er ist ein solider Torhüter, der unter Druck ruhig ist und das Spiel für sein Team retten kann, wenn es das braucht. Aber es ist offensichtlich, dass kein Torhüter perfekt ist und jeder von ihnen Schwächen hat. John Gibson ist nicht der Größte, und auf seinen Knien spielend, lässt er freien Raum oben im Tor. Die Islanders können davon profitieren.

Embed from Getty Images

The latest NHL odds from top bookmakers:

Team Match Result Period 1 Result
Anaheim Ducks
Drawn Match
New York Islanders

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.